iOS 7 kommt

Nach sechs Beta-Versionen wird am 18. September 2013 das neue iOS 7 für die breite Masse zum Download bereitgestellt.

Alle Änderungen und Neuerungen stellen wir Euch hier kurz vor:

iOS 7 kommt in einem modernen, flachen und sehr schicken Design daher. Alle Icons wurden komplett erneuert und machen einen sehr guten Eindruck.
Endlich gibt es jetzt echtes Multitasking. Man scrollt einfach durch kleine Vorschau-Fenster, in dem alle geöffneten Apps angezeigt werden, mit einem Klick gelangt man sofort zum gewünschten Programm. Multitasking ist für alle Apps verfügbar und ändert nichts an der Batterielaufzeit.

Außerdem gibt es nun auch einen Schnellzugriff auf Optionen wie Bluetooth, WiFi oder den Flugmodus. Mit dem neuen Lockscreen lässt sich das iPhone mit einem Fingerwisch nach oben entsperren, alles wirkt etwas moderner und bunter, aber dennoch sehr ansehnlich. Durch Neigen des iPhones bewegen sich die Icons auf dem Homescreen mit, so als könnte man hinter das Icon blicken – schick!

Auch der Kalender auf iPhone und iPad wurde erneuert. Alles wurde in einem minimalistischen Design gestaltet. Mit wenigen Wischgesten kann man durch die Termine wechseln.

Die Nachrichten-App wurde ebenfalls an das neue Design angepasst. Außerdem kann man mit einfachen Wischgesten zwischen Konversationen wechseln.
In iOS 7 kann man in Ordnern jetzt auch mehrere Seiten anlegen, auch das Notification-Center hat eine Überarbeitung erhalten.

Safari hat einen neuen Fullscreen-Modus erhalten, ebenfalls gibt es eine neue “Smarte Suche”, die die Favoriten beim Tippen zeigt. Die Tabs werden in iOS 7 nicht mehr horizontal, sondern vertikal angezeigt. Viele Apps verfügen schon über diese Funktion: Beim Scrollen werden alle anderen Elemente ausgeblendet, so dass mehr Platz für den Inhalt vorhanden ist. Eine Anbindung an Keychain gibt es natürlich auch. Außerdem praktisch: Die Tabs sind nicht mehr limitiert, außerdem werden am Ende die iCloud-Tabs angezeigt und können mit einem Klick geöffnet werden.

Auch AirDrop hat den Weg in iOS 7 gefunden. So lassen sich Dateien einfach von iPhone zu iPhone austauschen.
Ebenfalls überarbeitet: Die Kamera-App. Ab sofort stehen Foto-Filter zur Verfügung, um die eigenen Fotos direkt nach dem Knipsen zu bearbeiten. Passend dazu wurde die Foto-App erneuert. Mit der Zoom-Geste lassen sich Fotos zum Beispiel nach Jahren, Monaten oder Tagen ordnen. Weiterhin zum Thema Fotos: Mit “Shared Photostreams” können auch Freunde in geteilten Streams Fotos hochladen. Videos können so übrigens auch geteilt werden.

Der persönliche Assistent Siri hat neue Funktionen erhalten. Zum einen gibt es endlich auch eine männliche Stimme, die sofort in iOS 7 in deutscher Sprache verfügbar ist. Siri kann jetzt auch Anweisungen entgegen nehmen und so zum Beispiel die Helligkeit ändern oder Bluetooth einschalten. Ebenfalls neu: Siri kann ab sofort mehr Fragen beantworten.

Der neue App Store. Nicht nur ein neues Design ist vorhanden, auch neue Funktionen haben den Weg in die App gefunden. Je nach Standort werden Apps angezeigt, die in der Nähe genutzt werden. Außerdem: Alle Apps werden automatisch aktualisiert, ein rotes Badge-Icon gibt es hier nicht mehr.

Die Musik-App wurde umfassend überarbeitet. Mit einem Klick auf ein Künstler werden alle Songs des Interpreten angezeigt. Ebenfalls werden Videos und Filme unterstützt. Neu: Das iRadio ist direkt in der Musik-App verfügbar. So kann man ganz einfach sein Lieblingsradio hören oder aber auch Playlisten mit Radiostationen anlegen. Außerdem lässt sich das Musikhören dem eigenen Geschmack anpassen, so dass zum Beispiel gleiche Songs von einem Künstler abgespielt werden.

Wie bei den letzten iOS-Versionen wird der Download in Deutschland vermutlich um 19 Uhr freigeschaltet. Daher ist davon auszugehen, dass die Server zu dieser Zeit extrem überlastet sein werden und ein Download mehrere Stunden in Anspruch nehmen kann. Wer alles entspannt angehen möchte, wartet einen Tag länger.

Kommentare

Noch keine Kommentare

Weitere Artikel zum Thema Lifestyle

Wer ist online

Aktuell sind 429 Besucher online. Wenn Du wissen willst wer dabei ist, musst du dich einloggen.

Login

Wenn Du bereits registriert bist, kannst du Dich hier einloggen.

Username:

Passwort:


Password vergessen?

Wusstest du, dass es viele Funktionen gibt, die du als Mitglied verwenden kannst?
Jetzt registrieren!